University of Zurich Department of History

Pengenalan

Baca keterangan rasmi

Gegenstand der universitären Geschichtswissenschaft sind das Nachdenken über die Vergangenheit, die qualitativ hochstehende Vermittlung historischen Wissens sowie die kritische Überpüfung von Geschichtsbildern. Als Teil der Geistes- dan Sozialwissenschaften, telah mengarahkan ahli-ahli sejarah untuk membuat keputusan yang lebih baik dan mengarahkan mereka ke dalam Konzepte, yang mereka akan menyerang Geschichtswissenschaft dan Wissenschaftsspektrum yang menggabungkan Integrationsfunktion. Für die Gesellschaft erzeugt sie individuelles und soziales Orientierungswissen. Neben der Erarbeitung von neuem Wissen stellt sie argumentative Deutungsangebote zur Selbstreflexion bereit, die in einer zunehmend von fragmentiertem Expertenwissen geprägten pluralistischen Gesellschaft von zentraler Bedeutung sind.

Das Historische Seminar der Universität Zürich ist einer sowohl zeitlich als auch geographisch universalhistorischen Perspektive verpflichtet. Die Trias der klassischen Geschichtsepochen ist stärker als a zahlreichen anderen Universitäten in der Studienordnung verankert. Ausser- und osteuropäische Geschichte nimmt neben der (west-, mittel- und süd-) europäischen Geschichte einen bedeutenden Platz in Lehre und Forschung ein.

Auf Grund menghidupkan Seminar dari Seminar di Lehre dan Forschung dengan cara transdisziplinärer Methodenpluralismus. Der thematischen und methodischen Vielfalt der Geschichtswissenschaft trägt der Umstand Rechnung, dass neben dem Fach "Allgemeine Geschichte", das alle drei klassischen Geschichtsepochen (Altertum, Mittelalter, Neuzeit) umfasst und Voraussetzung für den Erwerb des Master of Advanced Studies in Secondary and Higher Education ( Gimnasiumlehramtsdiplom) bildet, verschiedene systematisch, chronologisch order geographisch definierte Spezialfächer sowie interdisziplinäre Studiengänge studiert werden können.

Lokasi

Biasiswa Keystone

Terokai pilihan yang ditawarkan oleh biasiswa kami